[Leben] Weihnachtsgeschenke für Babys – Ideen mit sigikid

Anzeige

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich finde die jährliche Suche für die Weihnachtsgeschenke stets sehr kompliziert. Vor allen Dingen jetzt, wo auch wir wieder ein Baby haben. Was schenkt man bloß einem Baby zu Weihnachten? Die Mädchen können uns ohne Probleme – und ohne Punkt und Komma – sagen, was sie denn nun unbedingt brauchen. Ein Baby kann dies nicht.

Natürlich können nun genügend Stimmen sagen: ein Baby braucht nicht viel, es bekommt doch gar nicht mit, ob es ein Geschenk erhält oder nicht. Da würde ich prinzipiell auch zustimmen, nur ist es doch auch so, dass selbst wenn wir nichts schenken wollen, die Familie dennoch nachfragt und sich auf gar keinen Fall damit abspeisen lässt. Und genau für den Fall habe ich ein paar Sachen vorbereitet.

Übrigens, eine kleine Anekdote am Rande: mein liebster Lieblingsteddy stammte auch von sigikid. Er sah irgendwann nicht mehr so aus, als wäre er ein Tier, aber er war ziemlich kuschelig, das weiß ich noch. 

Spieldecke mit vielen Extras

Als wir für uns noch einmal genau überlegten, ob der Kleine nicht doch auch einfach noch etwas braucht, abgesehen von Kleidung für die nächste Größe, da fiel mir auf, dass wir gar keine Krabbeldecke mehr haben.

Ich habe dann die Aktiv-Decke Wald Wuller Wullawoods von sigikid entdeckt, die mir nicht nur rein optisch gut gefällt, sondern sie hat auch ein paar Sachen zu bieten – knistern, knabbern und sich ansehen, all das ist kein Problem.

Hinzu kommt, dass sie die Kälte des Holzbodens bei uns prima isoliert. So sehr ich gedeckte Farbtöne auch mag, bin ich aber der Meinung, dass Kinder ruhig auch ein Bisschen Farbe vertragen können.

Und da Farben für alle da sind, stört das Rosa auf der Decke auch keinen, bei unserem Buben. Hier liegt man preislich bei 89,99€, wo es sich durchaus anbietet, wenn die Familie zusammenlegt. Die Decke kann man wiederum auch prima mitnehmen, wenn man Familie und Freunde besucht, und hat direkt eine Ablage und eine Spielmöglichkeit fürs Baby dabei.

Heute mal kopfüber?

Eine günstigere Idee habe ich auch (12,99€), etwas was wiederum für die Babyschale oder den Kinderwagen ist. Die Fledermaus ist sehr niedlich und bietet unterschiedliche Materialien zum Fühlen, sowie verschiedene Funktionen wie das Knistern, ebenso ist eine Rassel integriert.

Unser Sohn hat die Fledermaus sofort ins Herz geschlossen. Wir nutzen sie auch zu Hause, da sie ganz einfach mit einem Klettverschluss angebracht werden kann.

Weihnachtsgeschenke zu finden, ist ja doch gar nicht so schwierig

sigikid hat aber auch viele weitere tolle Ideen für euch. Eventuell werdet ihr auch hier fündig, wenn ihr noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk seid. Ein kleiner Vorgeschmack?

Ich habe euch ja auch bereits Geschenkideen zur Geburt aufgeschrieben, vielleicht ist da ja auch etwas für euch dabei. Was hier sehr beliebt ist, ist der Aktiv-Hase, den ihr im oben verlinkten Beitrag findet.

Was bekommen eure Minis denn für Weihnachtsgeschenke?

Alles Liebe
Tanja

 

 

Facebooktwitterpinterest

[Leben] Babyupdate #5 Beikost, Bauchweh und Beißring

Unser Junior ist nun tatsächlich fünf Monate alt, zumindest dann, wenn man von seinem Geburtstag ausgeht. Weihnachten sind wir dann ein halbes Jahr zu Fünft, das ist ziemlich verrückt. Und wann fangt ihr endlich mit…

[Leben] Frühgeborene, Minmial Handling und unsere Erfahrung – Pampers Frühchen Intiative

Anzeige Am 17.11. ist Weltfrühgeborenentag. Ein wichtiger Tag um darauf aufmerksam zu machen, dass manche Kinder einen schwereren Start ins Leben haben. Da mir diese Thematik auf Grund von eigenen Erfahrungen sehr am Herzen liegt,…

[Leben] Mega Playmobil Verlosung

Anzeige Da ich die Adventszeit genießen möchte, habe ich mich entschieden, bereits im November einige tolle Sachen an euch zu verlosen. Genügend Anlässe gibt es. Die Kleine hat Geburtstag und ich muss mir den November…

[Leben] Geduld! Wenn das Baby im Wachstumsschub steckt.

„Geduld nur, Geduld.“ Wie oft mir dieser Satz aus „Tomte Tummetott“ im Kopf umherschwirrt, kann ich gar nicht genau sagen, aber sehr sehr häufig. Das Baby steckt in einem seiner Wachstumsschübe und auch wenn man…

[Leben] Sweet Dreams mit Baby Annabell® – Geschenkidee für Weihnachten – mit Gewinnspiel

Anzeige Seitdem unser kleiner Sohn bei uns ist, ist die Puppenmama in unserer ältesten Tochter noch mehr geweckt, als sowieso schon. Es ist nicht so, als hätte sie keine Puppen, nur kann keine ihrer Puppen…

[Leben] >Gastbeitrag< Eine Frau die strahlt.

Heute habe ich wieder einmal einen Gastpost für euch.  Geschrieben hat ihn Alu, eine Bloggerkollegin, die ich noch nicht persönlich kenne. Ihr Text stammt aus der Zeit, bevor unser Löwenjunge bei uns war, bzw. als…

[Leben] Meine Lieblingsserien auf Netflix, Prime und Co

Der goldene Herbst ist vorbei und die ungemütliche Seite kommt nun ziemlich sicher immer mehr zum Vorschein. Also nutze ich das doch endlich mal, um euch von meinen Lieblingsserien zu erzählen. Schließlich hatte ich kürzlich…

[Leben] Der Herbst ist da und mit ihm schöne Kinderkleidung von sigikid

Anzeige Ich freue mich sehr, euch auch in diesem Jahr einige tolle Stücke aus der Herbstkollektion von sigikid zeigen zu können. Es gibt verschiedene Themen, die aufgegriffen werden. Als ich sah, dass Katzen mit im…

[Beauty] Schnelles Make-Up – perfekt den Alltag als Mama (mit Gewinnspiel)

 unbezahlte Werbung/Gewinnspiel mit Clinique Seit einigen Jahren ist Clinique als Kooperationspartner an meiner Seite, auch wenn der Fokus Beauty hier doch deutlich in den Hintergrund gerutscht ist. Allerdings auch nur auf dem Blog. Ich experimentiere…